Banken: Mobile-Device-Management

P_80_5-3-8-6

Ein effizientes Mobile-Device-Management für Ihr Unternehmen

Smartphones und Tablet-PCs bestimmen zunehmend unsere Kommunikation im Unternehmensalltag. Hierzu zählen der Abruf von E-Mails, der direkte Zugriff auf Unternehmensdaten, die Nutzung des Internets und der Kalenderfunktionen sowie der Zugriff auf die Terminverwaltung. In Anbetracht der Fülle von Nutzungsmöglichkeiten tritt das Telefonieren schon fast in den Hintergrund.

Der Einsatz dieser Geräte birgt aber auch Risiken, die insgesamt berücksichtigt werden müssen. Durch die immer größer werdende Funktionalität steigt die Menge der sensiblen Daten auf den Geräten kontinuierlich an. Um alle Unternehmensgeräte und deren Daten zu schützen und um das Managen der Geräte zu vereinfachen, bedarf es spezieller Lösungen.

Mobile Sicherheit … eine Herausforderung für jedes Unternehmen!

Im Regelfall haben Administratoren einer Firma keine bzw. nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, die Unternehmensgeräte zu kontrollieren und zu administrieren. Auch eine Prüfung der Geräte hinsichtlich der Einhaltung von Unternehmensrichtlinien, sogenannten Policies wie z. B. die Nutzung des Passwortschutzes oder aber die Update-Versorgung, ist nicht bzw. nur sehr eingeschränkt möglich. Bei Verlust dieser Geräte kommt es häufig zu datenschutzrelevanten und haftungsrechtlichen Fragestellungen.

Zusammen mit unserem Partner, der Sophos GmbH, bieten wir Ihnen eine sichere und effiziente Lösung zur Absicherung und zum Management Ihrer Geräte.

Unsere Leistungen im Bereich Mobile-Device-Management

Wir unterstützen Sie bei der Einführung und dem Aufbau einer Mobile-Device-Management-Lösung und der Absicherung Ihrer mobilen Endgeräte.

Das Konzept umfasst u. a.:

  • Vorbesprechung mit den verantwortlichen Mitarbeitern
  • Einrichtung der erforderlichen Accounts
  • Einrichtung der technischen Absicherungslösung
  • Festlegung von Policies zur Absicherung nach den Wünschen der Bank
  • Einrichtung der notwendigen Prozesse
  • Einweisung der Administration
  • Besprechung und Übergabe der Musterüberlassungsverträge
  • Abstimmung mit dem Betriebsrat und der IT-Revision
  • Erstellung einer Arbeitsanweisung

Je nach Anzahl der abzusichernden Geräte variiert unser Aufwand. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die Vorteile im Überblick

  • konformes Management Ihrer mobilen Endgeräte
  • einwandfreie Dokumentation inkl. individueller Mustervorlagen und Verträge
  • interne Abstimmungsmöglichkeit mit den notwendigen Interessengruppen Ihres Unternehmens
  • fest kalkulierbare Kosten
  • weltweit anerkannte und standardisierte Lösung für Ihr Unternehmen
  • schnelle und professionelle Einführung durch geschultes und erfahrenes Personal
  • qualifizierter Support und Betreuung auch über die Einführung hinaus
  • mehr Sicherheit und weniger Haftungsrisiken
  • verbesserter Datenschutz
  • bessere Prüfungsergebnisse
  • mögliche Kostenvorteile durch Verknüpfung mit weiteren Dienstleistungsangeboten der genoBIT GmbH